Internationale Gesellschaft für Neue Musik


SOLedades

19 November 2019 - 19:30 | Französische Kirche Bern

Variations de solitudes..
Variationen der Einsamkeit...
Wenn man etwas älter ist, wenn man allein lebt, wenn man Gedächtnisschwäche hat, wenn die Kommunikation wegen seit Tagen anhaltendem Regen unterbrochen ist - was tut man dann?

Pascal Viglino lädt sein Publikum zu einem akustischen Kammerspiel voller Poesie, Schreibgeräuschen und melodischen Klangteppichen. Die Angst vor dem Tod und dem körperlichen und geistigen Zerfall beginnt sich in dieser inneren Abgeschiedenheit zu spiegeln, und lässt so den Protagonisten wie auch das Publikum weitere Einsamkeiten entdecken. 


Die IGNM Bern freut sich, als Kooperationspartnerin von Pascal Viglino, zu seiner Musiktheaterperformance SOLedades am 19. November um 19:30 Uhr in den Chorraum der franz. Kirche Bern einzuladen


Download Flyer


Zeughausgasse 8 3011 Bern
Bus-Tram Haltestelle Zytglogge
Dauer: 60 Minuten
Preise: 25.- / 15.-
IGNM-Mitglieder haben freien Einritt

info@klangbox.ch


© 2019

Internationale Gesellschaft für neue Musik - Bern