Internationale Gesellschaft für Neue Musik


Die Skulptierte Trompete

16.09.2018 Vor 64 Tagen | 19:00 Aula im Progr Bern ⎪ Eintritt: 20,-/5,-

Callum G‘Froerer wird in einem Solo-Programm auftreten, das Installation, Performance und Multimedia verbindet. Der amalgamartige Charakter der Doppeltrichter-Trompete ist das Herzstück dieses Programms mit neuen elektro-akustischen Werken. Er erlaubt elegante Übergänge verschiedener Tonfärbungen, die mit den elektronischen Prozessen zu einem Instrument verschmelzen.

Die Doppeltrichter-Trompete und die sie umgebenden elektronischen Klangräume ermöglichen verschiedene Arten von „Klangskulpturen“ - Interpret und Zuhörer/innen können kaleidoskopisch die inneren Zusammenhänge erforschen.

Video-Ausschnitt

Zur Aufführung kommen aktuelle Werke von Ann Cleare, Liza Lim, Martin Hiendl, Cat Hope und G‘Froerer.

... mehr zu Callum G'Froerer


© 2018

Internationale Gesellschaft für neue Musik - Bern